JEEP Grand Cherokee WK2 Ventilblock Luftfederung 68087233AA

JEEP Grand Cherokee WK2 Ventilblock Luftfederung 68087233AA JEEP Grand Cherokee WK2 Ventilblock Luftfederung 68087233AA JEEP Grand Cherokee WK2 Ventilblock Luftfederung 68087233AA JEEP Grand Cherokee WK2 Ventilblock Luftfederung 68087233AA
  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: VENT-5X22-JEEP
  • Versandgewicht: 0,80 kg
  • Artikelgewicht: 0,70 kg
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 219,00 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)
  • UVP des Herstellers: 360,00 €
  • Sie sparen 39%, also 141,00 €
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Mit diesem Angebot erhalten Sie einen Original OEM Ventilblock.
.
Gerne machen wir Ihnen ein Angebot für Diagnose und Einbau (Reparatur) in unserer eigenen Kfz Werkstatt.
Kontaktieren Sie uns hierzu bitte indem Sie auf den Button / Schaltfläche: "Frage zum Produkt" klicken.

.
Für Modelle:
Jeep Grand Cherokee WK2  > 2010
.
Ersetzt Ventil mit der Ersatzteilnummern:
68087233AA   
.
Lieferumfang:
Ventil
Originalstecker
.
Ihr Vorteil:
-Made in Germany
-Viel kostengünstiger als Vertragswerkstatt
-Persönliche Beratung
-Wir als deutscher Anbieter haben das Europäische Widerrufsrecht
-Zusätzlich haben Sie bei uns eine 2-Jahres Garantie
-Weltweiter Expressversand ist bei uns standard
-Wir haben in Europa die längste Erfahrung mit dem Thema Luftfederung für Automobile im Aftermarkt.
.
Die Fahrzeug Federung basiert auf einer Kombination aus elektronisch gesteuerter Niveauregulierung und mit Stickstoff 5 oder CO2 befüllten Federbälgen.
Der Druck im System MUSS nach Austausch jeglicher Ersatzteile, wie Kompressor, Luftfeder, Ventil oder / und Federbein 17 Bar als Ausgangsdruck haben.
Ein Kompressor kann die Druckdifferenz nur bedingt ausgleichen.
Grundsätzlich MÜSSEN die entsprechenden Einbauvorgaben der Autoherstellers befolgt werden.
Sollten Sie dies nicht befolgen und Ihr System zeigt weiterhin eine Störung auf;
Oder sollte ein von uns erworbenes Ersatzteil aus diesem Grund Schaden nehmen,
so unterliegt dies weder der Gewährleistung noch einer Garantie.
Das komplette Entleeren des Systems ist die generelle Vorgabe des Autoherstellers.
Nach dem Austausch des entsprechenden Ersatzteils MUSS das System, entsprechend der Vorgaben des Fahrzeugherstellers wieder mit CO2 oder Stickstoff 5 befüllt werden.
Dies kann nur mit entsprechender Software und entsprechendem Sonderwerkzeug durchgeführt werden.
Erst danach können Sie weitere Schritte, wie Kalibrierung oder Inbetriebnahme der Niveauregulierung starten.

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten