Audi A8 D3 Kompressor Ottomotor 6-8 Zylinder 4E0616007D Luftfederung inklusive Einbau / Reparatur / Diagnose

Audi A8 D3 Kompressor Ottomotor 6-8 Zylinder 4E0616007D Luftfederung inklusive Einbau / Reparatur / Diagnose Audi A8 D3 Kompressor Ottomotor 6-8 Zylinder 4E0616007D Luftfederung inklusive Einbau / Reparatur / Diagnose Audi A8 D3 Kompressor Ottomotor 6-8 Zylinder 4E0616007D Luftfederung inklusive Einbau / Reparatur / Diagnose
  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: K000-M101-D3OT-2
  • Versandgewicht: 5,00 kg
  • Artikelgewicht: 4,25 kg
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 599,00 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Paket)
  • UVP des Herstellers: 1.800,00 €
  • Sie sparen 67%, also 1.201,00 €
Wird geladen ...

  • Kompressor im original Lieferumfang und Qualität
Kategorie:

Beschreibung

Inklusive Diagnose und Einbau in unserer Fachwerkstatt


Original Kompressor für die Luftfederung / pneumatisches Fahrwerk des Audi A8 D3 4E.
Es gibt keinerlei Unterschied zur originalen Ausführung.

Inklusive Thermosensor (original Bezeichnung des Sensors: G290).


Kann in folgende Fahrzeuge eingebaut werden - nur für Benziner 6-8 Zylinder, nicht für Diesel:

  • A8 D3 4E (2004 - 2007);
  • A8 D3 4E (2008 - 2009);
  • A8 D3 4E (2010) 4E-A-000 001 bis FgstNr. >> 4E-A-020 000;
  • A8/S8 Quattro D3 4E (2003) ab FgstNr. 4E-3-000-001>>;
  • A8/S8 Quattro D3 4E (2004 - 2007);
  • A8/S8 Quattro D3 4E (2008 - 2009);
  • A8/S8 Quattro D3 4E (2010) 4E-A-000 001 bis FgstNr. >> 4E-A-020 000;

Ersetzt Kompressoren mit den Original-Ersatzteilnummern:

4E0 616 007 D ; 4E0616007D
4E0 616 007   ; 4E0616007
4E0 616 005 H ; 4E0616005H
4E0 616 005 F ; 4E0616005F
4E0 616 005 D ; 4E0616005D
4E0 616 007 B ; 4E0616007B

Ihr Vorteil:

  • Erstausrüster-Qualität (OEM)
  • Deutscher Hersteller
  • Kostengünstiger als Vertragswerkstatt
  • Persönliche Beratung
Lieferumfang:
  • Kompressor
  • Thermosensor (original Bezeichnung des Sensors: G290)
  • Relais


ACHTUNG: Gewährleistung nur bei Verwendung eines neuen Relais!

Vor dem Kauf eines Kompressors beachten Sie bitte folgendes:

Der Hauptgrund, dass ein Kompressor defekt ist, ist weil ein Leck im System ist.
Der Kompressor läuft dadurch zu lange. Dies führt zum "Burn Out" des Kompressors.

Die häufigste Ursache für ein Leck im System ist eine alte undichte Luftfeder / Federbein.

Die Kompressor - Garantie erlischt, wenn dieser Fehler weiterhin besteht

ACHTUNG:

Der Ein- und Ausbau durch Werkstätten wird meist nach Vorgabe von AUDI durchgeführt.
Dabei wird die Stoßstange auch entfernt.
Dies führt zu ernormen Kosten durch 6-stündiger Montage.
Bei AUDI ca. 1300,- € nur für den Ein- und Ausbau.
Wir weisen Sie darauf hin, dass wir bei eventueller Reklamation für diese Art des Ein- und Ausbaus nicht aufkommen.
Andererseits zeigen wir Ihnen an dieser Stelle auch, wie man viel Geld sparen kann:

Artikel weiterempfehlen

Kontaktdaten